Knusprige Kartoffel Tornados mit Soße Bernaise

by Leon
Kartoffel Tornados mit Lachs & Krabben

Hey Zusammen, heute habe euch mal wieder ein leckeres Gericht aus der Heißluftfritteuse mitgebracht – absolut knusprig und mit der Soße ein Hit!

Kartoffel Tornados mit Lachs & Krabben
Rezept drucken
Portionen: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 x bewertet )

Zutaten:

  • 4 möglichst lange Kartoffeln ⠀
  • 4 Spieße (Holz, Metall - egal) ⠀
  • 1 EL Pflanzenöl + 1 TL Paprikapulver

    Für die Soße: ⠀
  • 150g Butter ⠀
  • 2 Eigelbe ⠀
  • 1 EL Zitronensaft ⠀
  • 1 TL Estragon / 2 Zweige ⠀
  • 1 TL Senf ⠀
  • 1 EL Creme Fraiche ⠀
  • 1 TL Zucker ⠀

Zubereitung:

  1. Als erstes die Kartoffeln mit schale gründlich waschen, dann auf die Spieße stecken. ⠀
  2. Mit einem Messer nun die Kartoffel an einem Ende bis zum Spieß einschneiden, dann rundherum drehen sodass -immer am Spieß entlang- die Kartoffel in dünne Scheiben geschnitten wird. ⠀
  3. Diese dann mit Paprika-Öl bestreichen ca. 15 min bei 180 Grad in den Airfryer geben (klappt auch im Ofen, dauert dort vllt. etwas länger)
  4. Nebenbei Butter schmelzen, alle restlichen Zutaten in einem hohen Gefäß vermischen und pürieren. ⠀
  5. Nach und nach die Butter dazugeben bis sich alles verbunden hat. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, fertig!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.

(86 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment