Überbackene Maultaschen Pfanne mit Paprika-Sahnesoße

by Leon
Überbackene Maultaschen Pfanne mit Paprika-Sahnesoße

Diese Überbackene Maultaschen Pfanne ist richtig einfach gemacht & eignet sich daher perfekt für die Mittagspause im Homeoffice oder den entspannten Feierabend.

Dieses Essen war das erste, welches ich nach dem Umzug in unserer neuen Wohnung gekocht habe – also garantiert mit geringsten Mitteln und in ungewohnter Umgebung einfach zubereitet! 😀

Die Maultaschen

Für die Pfanne habe ich Maultaschen aus dem Kühlregal verwendet. Da gibt es verschiedene Sorten und Füllungen – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Eine persönliche Empfehlung: Am besten schmecken die Vegetarischen, ggf. auch mit Käse gefüllt.

Käse zum Überbacken

Bei uns war noch etwas geriebener Gouda über, über welchen ich mich kurz nach dem Umzug sehr gefreut habe um die Überbackene Maultaschen Pfanne zu machen 😀 Du kannst aber generell den Käse nehmen, den du am liebsten magst: Gouda, Emmentaler, Cheddar oder einen „Gratin-Mix“ bei dem mehrere Sorten dabei sind.

Zutaten für 2 Portionen

  • 400g Maultaschen aus dem Kühlregal⠀
  • 1 Zwiebel & Knoblauchzehe⠀
  • Je 1 rote/gelbe Paprika⠀
  • 200 ml Sahne⠀
  • 1-2 TL Paprika Pulver⠀
  • 100g geriebener Käse (z.B. Gouda)⠀

Zubereitung

Schritt 1
Als erstes die Maultaschen in 1 EL Olivenöl von beiden Seiten goldbraun braten, dann herausnehmen.⠀

Schritt 2
Gehackte Zwiebel 3 min andünsten, gehackten Knobi dazugeben, Paprika in Streifen schneiden, waschen, mit in die Pfanne geben und alles 5-6 min braten.⠀

Schritt 3
Sahne angießen, aufkochen, mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.⠀

Schritt 4
Maultaschen ggf. halbieren und in eine Auflaufform geben, die Soße dazu, Käse oben rüber und bei 200 Grad O/U 10-15 min in den Ofen bis der Käse geschmolzen ist, fertig!

Weitere Rezepte mit Käse

Überbackene Maultaschen Pfanne mit Paprika-Sahnesoße

Überbackene Maultaschen Pfanne mit Paprika-Sahnesoße

Rezept drucken
Portionen: 2 Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 3.8/5
( 32 x bewertet )

Zutaten:

  • 400g Maultaschen aus dem Kühlregal⠀
  • 1 Zwiebel & Knoblauchzehe⠀
  • Je 1 rote/gelbe Paprika⠀
  • 200 ml Sahne⠀
  • 1-2 TL Paprika Pulver⠀
  • 100g geriebener Käse (z.B. Gouda)⠀

Zubereitung:

  1. Als erstes die Maultaschen in 1 EL Olivenöl von beiden Seiten goldbraun braten, dann herausnehmen.⠀
  2. Gehackte Zwiebel 3 min andünsten, gehackten Knobi dazugeben, Paprika in Streifen schneiden, waschen, mit in die Pfanne geben und alles 5-6 min braten.⠀
  3. Sahne angießen, aufkochen, mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken.⠀
  4. Maultaschen ggf. halbieren und in eine Auflaufform geben, die Soße dazu, Käse oben rüber und bei 200 Grad O/U 10-15 min in den Ofen bis der Käse geschmolzen ist, fertig!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.

Um auch in Zukunft kein Rezept mehr zu verpassen, kannst du auch meinen Newsletter abonnieren oder mir ganz einfach auf Instagram folgen: @feedme_daily

(11.408 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment