Thunfisch Nudelsalat mit knackiger Gurke und Paprika

by Leon
Frisch knackiger Nudelsalat mit Thunfisch, Gurke und Paprika

Nabend zusammen, ich weiß ja nicht wie das bei euch ist aber ich tue mich zum Teil schwer mit Nudelsalaten 😀 Aber dieser ist wirklich ein Hit – am besten mit einem heißen Knobi Baguette zusammen!

Der lässt sich super einfach und auch im Vorraus zubereiten, sodass man ihn dann nur noch aus dem Kühlschrank holen muss, wenn man ihn braucht. 🙂

Frisch knackiger Nudelsalat mit Thunfisch, Gurke und Paprika

Thunfisch Nudelsalat mit knackiger Gurke und Paprika

Rezept drucken
Portionen: 2 Vorbereitung:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 4.0/5
( 7 x bewertet )

Zutaten:

  • 125g Sternchen oder Reisnudeln, Hauptsache nicht zu große⠀
  • 1 rote Paprika, 1 Dose Thunfisch
  • 1/2 Gurke⠀
  • 2-3 EL Kapern⠀
  • 80g Miracle Whip⠀
  • Saft 1/2 Zitrone⠀
  • Dazu gibts Knoblauchbaguette

Zubereitung:

  1. Als erstes die Nudeln kochen und in einem Sieb abtropfen lassen.⠀
  2. Gurke und Paprika in kleine Würfel schneiden und in einer Schüssel mit abgetropften Thunfisch, Miracel Whip, Zitrone und Kapern vermischen.⠀
  3. Gekochte Nudeln dazugeben, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und etwas Kapernwasser abschmecken, gut durchmischen und ggf. noch im Kühlschrank durchziehen lassen. (Man kann ihn aber auch direkt verhaften)⠀
  4. Hier gibts wie gesagt immer ein Knoblauch oder Kräuterbaguette dazu, die ergänzen sich meiner Meinung nach echt perfekt!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.
(644 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment