0 0
Veggi Burger mit veganen Patties

Teilen auf deinem Sozialen Netzwerk

Oder du kannst auch einfach diese url kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
1 Dose Kichererbsen
1 Karotte
5 EL Sonnenblumenkerne
4 EL Kürbiskerne
2 Frühlingszwiebeln ⠀
1 Knoblauchzehen
30g Dinkelmehl
1/2 TL gemahlener Koriander
etwas Chilipulver
1 EL Zitronensaft
3-4 Zweige Petersilie
Ansonsten:
Salat nach Wunsch
ein paar Scheiben Cheddar
etwas Ketchup
genug Burgerbrötchen
1 Rote Zwiebeln

Veggi Burger mit veganen Patties

Küchenstil:
  • 25 min
  • Für 3 Personen
  • Einfach

Zutaten

  • Ansonsten:

Anweisungen

Teilen

So, Hand aus Herz, bei wem klappt auch nicht immer alles so, wie man sich das vorgestellt hat? 😀 Besonders wenn man versucht vegane Sachen zu machen, diesmal gab es auch ein kleines Problem weshalb die veganen Burger nur noch vegetarische Burger sind – aber mit einem veganen Burger Patty! 😀 Naja, was passiert ist erfahrt ihr natürlich im Video 🙂

Hier geht’s direkt dorthin!

 

(55 Aufrufe)

Schritte

1
Erledigt

Kichererbsen abbrausen, Karotten schälen, Lauchzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Zitrone anrollen, aufschneiden und etwas Saft auspressen. Petersilie waschen, Blätter abzupfen und zusammen mit dem Knoblauch, Kichererbsen, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben. Alles zu einer mehr oder weniger glatten Masse pürieren.

2
Erledigt

In eine Schüssel umfüllen, Frühlingszwiebeln und die Nüsse mit den Gewürzen und dem Mehl dazu, gut durchmischen. Karotte hobeln und ebenfalls unter den Teig reiben, mit den Händen gut durchmischen. Anschließend die Patties formen, mit feuchten Händen, diese dann in etwas Öl rundherrum goldbraun braten. Wer mag kann noch den Cheddar Käse mit dazupacken, damit er etwas schmilzt. Oder, wie ich, mit so nem Miniküchenflammenwerfer :D

3
Erledigt

Brötchen rösten und das restliches Gemüse schneiden. Eine Hälfte mit Ketchup bestreichen, gewaschenes Salatblatt rauf, dann der Patty, Zwiebeln und Gurke - Salz und Pfeffer dazu, Deckel rauf, guten Appetit!

FeedMeLeon

Linguine Pasta mit Chili Knoblauch Garnelen
Vorheriges
Chili Knoblauch Linguine
Lasagne mit Karotten und ordentlich Käse
Nächstes
Möhren Lasagne mit der richtigen Menge an Käse
Linguine Pasta mit Chili Knoblauch Garnelen
Vorheriges
Chili Knoblauch Linguine
Lasagne mit Karotten und ordentlich Käse
Nächstes
Möhren Lasagne mit der richtigen Menge an Käse

2 Kommentare Kommentare ausblenden

Kommentar hinzufügen