• Home
  • Kürbis
  • Vegane Kürbiskuchen Würfel – Pumpkin Pie
0 0
Vegane Kürbiskuchen Würfel – Pumpkin Pie

Teilen auf deinem Sozialen Netzwerk

Oder du kannst auch einfach diese url kopieren und teilen

Vegane Kürbiskuchen Würfel – Pumpkin Pie

Küchenstil:
  • 40
  • Einfach

Zutaten

Anweisungen

Teilen
(48 Aufrufe)

Schritte

1
Erledigt

Als eeerstes müsst ihr aus den ersten 4 Zutaten rasch einen glatten Teig kneten und für miiindestens 30 min, in Klarsichtfolie gewickelt, in den Kühlschrank legen. Kürbis gut waschen und in Stücke schneiden, die ihr anschließend pürieren könnt. Entweder klein genug für den Mixer oder ab in ein hohes Gefäß und den Pürrierstab rein, etwas Wasser dazugeben sodass es ein schöner Brei / eine Kürbiscreme wird.

2
Erledigt

Diese Creme vermischt ihr nun mit den restlichen Zutaten und haut noch ordentlich vom Pumpkin Spice mit dazu. Ofen auf 180 Grad vorheizen und den Mürbeteig in einer eingefetteten Form gut verteilen, andrücken, mit einer Gabel mehrfach einstechen und dann für 15 min vorbacken.

3
Erledigt

Anschließend die Füllung auf dem Boden verteilen und das ganze Ding muss nun nochmal für 55-65 Minuten wieder zurück. Nach dem Abkühlen mit einem Messer in Würfel schneiden und schon sind sie fertig!

FeedMeLeon

Curry mit Chicken und selbstgemachten Naan Brot
Vorheriges
Hähnchencurry mit Naan Brot und Wildreis
Fliegendes Brötchen mit Lachs
Nächstes
Flying Lachsbrötchen
Curry mit Chicken und selbstgemachten Naan Brot
Vorheriges
Hähnchencurry mit Naan Brot und Wildreis
Fliegendes Brötchen mit Lachs
Nächstes
Flying Lachsbrötchen

Kommentar hinzufügen