0 0
Schwarzbrot mit Guacamole, Gurke und Garnele

Teilen auf deinem Sozialen Netzwerk

Oder du kannst auch einfach diese url kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
1 Scheibe Schwarzbrot
1 Avocado
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehen
1 Scheibe Bacon
2 Garnelen
2 Frühlingszwiebeln ⠀
Stück Gurke
1-2 EL Zitronensaft
1 TL Creme Fraiche
2 Frühlingszwiebeln ⠀

Schwarzbrot mit Guacamole, Gurke und Garnele

Küchenstil:
  • 10
  • Für 1 Personen
  • Einfach

Zutaten

Anweisungen

Teilen

n manchen Tagen will mir partout nichts zum Kochen einfallen und ich ende mit einem typischen Notgericht. An anderen Tagen reicht das einmalige Öffnen von Instagram und man möchte direkt aufstehen und anfangen – gestern war ein solcher Tag!

(31 Aufrufe)

Schritte

1
Erledigt

Als erstes Zwiebeln und Knoblauch schneiden, Avocado halbieren, Fruchtfleisch rausholen und mit einer Gabel zerdrücken. Mit Creme Fraich mischen, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen, dann mit Zwiebeln und Knoblauch vermischen.

2
Erledigt

Bacon in der Pfanne kurz kross braten, anschließend die beiden Garnelen im Baconfett glasig braten. Anschließend das Schwarzbrot mit der Guacamole bestreichen, Gurkenscheiben daraufsetzen, Bacon und zum Schluss die Garnelen. Mit Frühlingszwiebel Ringen garnieren, fertig!

FeedMeLeon

Nudel Crepes mit Nuss Nougat Creme und weißer Schokolade
Vorheriges
Crepe Spaghetti mit Nuss Nougat Soße und Schoko Parmesan
Frühstücks Laugenstange mit Ziegenkäse Apfel Honig und Thymian
Nächstes
Laugenstange mit Ziegenfrischkäse und Apfel-Honig-Thymian Topping
Nudel Crepes mit Nuss Nougat Creme und weißer Schokolade
Vorheriges
Crepe Spaghetti mit Nuss Nougat Soße und Schoko Parmesan
Frühstücks Laugenstange mit Ziegenkäse Apfel Honig und Thymian
Nächstes
Laugenstange mit Ziegenfrischkäse und Apfel-Honig-Thymian Topping

Kommentar hinzufügen