0 0
Rindergulasch Auflauf mit Kartoffeldecke

Teilen auf deinem Sozialen Netzwerk

Oder du kannst auch einfach diese url kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
300g Zwiebeln
50g Sellerie
1 Karotte
500g Rindergulasch
2 EL Butterschmalz
1 EL Paprika edelsüß
1 EL Tomatenmark
100ml Rotwein
1/2 EL Majoran
500ml Fleischbrühe
500g Kartoffeln
40g Butter

Rindergulasch Auflauf mit Kartoffeldecke

  • 135 min
  • Für 3 Personen
  • Einfach

Zutaten

Anweisungen

Teilen
(14 Aufrufe)

Schritte

1
Erledigt

Zwiebeln, Karotten und Sellerie würfeln, Butterschmalz erhitzen, Gulasch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen.

2
Erledigt

Zwiebeln anrösten, Gemüse dazugeben und ebenfalls würzen, dann das Fleisch wieder rein und die Gewürze ebenfalls mit in die Pfanne. Wein angießen, einkochen lassen, Majoran und Brühe dazugeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca 90 min schmoren, dann nochmal 30 min ohne Deckel, dann abkühlen lassen.⠀

3
Erledigt

Backofen auf 200 Grad vorheizen, Kartoffeln schälen und hobeln, Hälfte der Butter schmelzen und mit den Kartoffeln und Salz vermischen. Gulasch in eine Auflaufform füllen, Kartoffeln überlappend darauf schichten und die übrige Butter oben drüber verteilen, 60 min backen, fertig!

FeedMeLeon

Schweinebauch Knusprig mit Adobo Soße und Reis
Vorheriges
Knuspriger Schweinebauch mit Adobo Sauce, Klebereis und Frühlingszwiebeln
Rote Bete Suppe mit Frischkäse Walnuss Wantans
Nächstes
Gemüsebrühe mit Rote Bete Streifen und Frischkäse Walnuss Wantans
Schweinebauch Knusprig mit Adobo Soße und Reis
Vorheriges
Knuspriger Schweinebauch mit Adobo Sauce, Klebereis und Frühlingszwiebeln
Rote Bete Suppe mit Frischkäse Walnuss Wantans
Nächstes
Gemüsebrühe mit Rote Bete Streifen und Frischkäse Walnuss Wantans

Kommentar hinzufügen