• Home
  • Käselove
  • Cheesy Nachos mit scharfer Tomaten Peperoni Salasa und Avocado!
0 0
Cheesy Nachos mit scharfer Tomaten Peperoni Salasa und Avocado!

Teilen auf deinem Sozialen Netzwerk

Oder du kannst auch einfach diese url kopieren und teilen

Zutaten

Portionen anpassen:
1 große Packung Nacho Chips Wir hatten die mit Chili
100g junger Gouda
100g Cheddar
1 Avocado
4-5 Radieschen
2-3 EL Sourcreme
Für die Salsa:⠀
2-3 Tomaten
2 rote Peperonis
2 grüne Peperonis
1 Limetten
2 EL Olivenöl
1 EL Weißwein Essig

Cheesy Nachos mit scharfer Tomaten Peperoni Salasa und Avocado!

Küchenstil:
  • 20 min
  • Für 4 Personen
  • Einfach

Zutaten

  • Für die Salsa:⠀

Anweisungen

Teilen

Es ist NACHOZEIT! Wir schauen heute nämlich die 3. Folge von GOT und wie ihr mittlerweile wisst: da muss man gut verpflegt seinDazu kommt: Wer Bock drauf bekommen hat – das hier kriegt auch der grööößte Kochmuffel hin und kann’s dazu bestimmt auch noch nach den eigenen Vorlieben anpassen!
So nu hoffe ich aber bei euch läuft’s auch soweit und ihr habt einen schönen Abend, freue mich schon auf’s Eis als Nachtisch!

(6 Aufrufe)

Schritte

1
Erledigt
2
Erledigt

In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, ggf. entkernen und kleinschneiden. Genauso mit den Peperoni, alles in einer Schüssel mischen, Limettensaft, Olivenöl und Essig dazu, Salz und Pfeffer - alles verrühren und 5 min ziehen lassen. Avocado halbieren, Radieschen fein hobeln. Sobald die Nachos fertig sind kommt die Salsa rauf, Avocado, etwas Sourcreme und ab geht's!

FeedMeLeon

Asiatisches Schweinefleisch Chop Suey mit Jasmin Reis
Vorheriges
Schweinefleisch Chop Suey mit Karamell-Marinade und buntem Gemüse
KFC Style Chicken Wings mit Buttermilch Coleslaw und Maiskolben
Nächstes
Fried Buttermilk Chicken mit Ahornsirup, Maiskolben und Coleslaw
Asiatisches Schweinefleisch Chop Suey mit Jasmin Reis
Vorheriges
Schweinefleisch Chop Suey mit Karamell-Marinade und buntem Gemüse
KFC Style Chicken Wings mit Buttermilch Coleslaw und Maiskolben
Nächstes
Fried Buttermilk Chicken mit Ahornsirup, Maiskolben und Coleslaw

Kommentar hinzufügen