Ravioli mit gebratenen Kirschtomaten aus der Pfanne

by Leon
Ravioli mit gebratenen Kirschtomaten aus der Pfanne

Die guten Ravioli ein bisschen aufpeppen und ne leckere Soße dazu machen? Genau das gibt’s bei mir heute, die hatten wir diese Woche zum Mittagessen zwischen 2 Meetings – das hat perfekt gepasst 😀 Je nach Füllung und Art der Sahne kann man das Ganze natürlich auch vegetarisch oder mit einer Fleischfüllung machen, die Kirschtomaten passend da überall super zu!

Ravioli mit gebratenen Kirschtomaten aus der Pfanne

Ravioli mit gebratenen Kirschtomaten aus der Pfanne

Rezept drucken
Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 x bewertet )

Zutaten:

  • 1 Packung Ravioli mit veganer Füllung⠀
  • 200ml vegane Sahne⠀
  • 5-6 Kirschtomaten⠀
  • 1 kleine Zwiebel⠀
  • 1 Knoblauchzehe⠀
  • 1 EL Olivenöl⠀
  • 2 EL Tomatenmark⠀

Zubereitung:

  1. Da ich keinen zweiten Topf zum kochen verwenden wollte habe ich etwas Wasser in der Pfanne erhitzt und die Ravioli dort 4 Minuten gegart, dann in ein Sieb gegeben.⠀
  2. Knoblauch und Zwiebeln hacken, im Olivenöl andünsten, Tomatenmark dazugeben und ebenfalls anbraten.⠀
  3. Tomaten waschen, halbieren, in die Pfanne geben und anbraten, mit der Sahne ablöschen, aufkochen, etwas einkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.⠀
  4. Ravioli in die Soße geben, kurz erhitzen und alles einmal gut durchschwenken, fertig!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.
(238 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment