Pull-Apart Käsekugel Baum mit Knoblauch Kräuterbutter

by Leon
Käse Kugel Tannenbaum mit Knoblauch Kräuterbutter

Hey Leute, ich hoffe ihr seid bisher gut durch die Woche gekommen und habt mal wieder Lust auf eine Portion Käse! Den Hefeteig kann man natürlich auch selber machen, hier habe ich aber einen Fertigen gekauft und mir somit einen Teil der Arbeit gespart.

Käse Kugel Tannenbaum mit Knoblauch Kräuterbutter

Pull-Apart Käsekugel Baum mit Knoblauch Kräuterbutter

Rezept drucken
Portionen: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 2 x bewertet )

Zutaten:

  • 250g Hefeteig (z.B Sonntagsbrötchen aus der Kühltheke)⠀
  • 100g Gouda⠀
  • 1 Eigelb⠀
  • 2 EL Butter⠀
  • 3 Zweige Thymian⠀
  • 1 Knoblauchzehe

Zubereitung:

  1. Als erstes den Hefeteig in kleine Stücke aufteilen und den Käse in Würfel schneiden.⠀
  2. Je einen Würfel mit dem Hefeteig fest umschließen sodass nichts auslaufen kann. Dann alle Bällchen in Form eines Tannenbaumes auf ein Backblech mit Backpapier legen.⠀
  3. Eigelb verquirlen und die Brötchen damit bestreichen. Bei 180 Grad Heißluft ca. 20 min backen, am Ende mal vorbeischauen damit sie nicht zu dunkel werden.⠀
  4. Währenddessen Butter in einem Topf schmelzen, Thymian, gepressten Knoblauch, Salz und Pfeffer dazugeben.⠀
  5. Sobald die Brötchen fertig sind mit der Buttermischung bestreichen, fertig!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.
(306 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment