Pistazien Plätzchen mit Zartbitter Schokolade

by Leon
Pistazien Plätzchen

Auf Instagram wurden sich diese Plätzchen am meisten als Rezept gewünscht, hier habe ich es für dich einmal aufgeschrieben:

Pistazien Plätzchen

Pistazien Plätzchen mit Zartbitter Schokolade

Rezept drucken
Portionen: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 4.5/5
( 2 x bewertet )

Zutaten:

  • 250g Mehl
  • 70g gemahlene Pistazien
  • 100g Puderzucker
  • 200g kalte Butter
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz
  • 200g dunkle Kuvertüre
  • 2 EL gehackte Pistazien

Zubereitung:

  1. Als erstes Mehl mit Manden, Puderzucker und Salz vermischen. Die kalte Butter in Stückchen schneiden und zum Teig geben, Ei mit rein und alles zu einem Teig verkneten. Diesen nun in Rollen formen, in Folie einwickeln und 1h in den Kühlschrank legen.
  2. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen, die Rollen in Scheiben schneiden, auf ein Backblech mit Backpapier legen und 10 Minuten backen.
  3. Währenddessen die Kuvertüre über einem Wasserbad schmelzen, Kekse etwas abkühlen lassen und die Hälfte in die Kuvertüre tunken, ein paar gehackte Pistazien darüber streuen, trocknen lassen, fertig!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.
(25 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment