Linguine mit gerösteter Paprika & Pinienkernen

by Leon
Pasta mit einer Soße aus gerösteter Paprika und Pinienkernen

Einen schönen Freitag wünsche ich euch, hoffe doch ihr hattet soweit eine schöne Woche und könnt euch jetzt etwas entspannen! 🙂 Hier gibt’s noch ein richtig leckeres Gericht, vegan und einfach gemacht!

Zutaten für 2 Portionen

– 3 rote Paprika
– 1 große Zwiebel
– 2 Knoblauchzehen
– 180g Linguine
– 3-4 EL Pinienkerne

Zubereitung

Schritt 1
Als erstes die Paprika vierteln, entkernen, waschen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Aufflaufform bei 180 Grad Heißluft ca. 15-20 min in den Ofen schieben, bis sie Röstspuren bekommt.

Schritt 2
Knoblauch und Zwiebel schälen, zusammen mit der gegrillten Paprika in einen Mixer geben, 1 EL Olivenöl dazu und fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Schritt 3
Nudeln nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen, Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten, dann die Soße dazu und erhitzen.

Schritt 4
Nudeln abgetropft mit in die Pfanne, gut durchmischen, fertig!

ne
Pasta mit einer Soße aus gerösteter Paprika und Pinienkernen

Linguine mit gerösteter Paprika & Pinienkernen

Rezept drucken
Portionen: 2 Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 4.5/5
( 2 x bewertet )

Zutaten:

  • 3 rote Paprika
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 180g Linguine
  • 3-4 EL Pinienkerne

Zubereitung:

  1. Als erstes die Paprika vierteln, entkernen, waschen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Aufflaufform bei 180 Grad Heißluft ca. 15-20 min in den Ofen schieben, bis sie Röstspuren bekommt.
  2. Knoblauch und Zwiebel schälen, zusammen mit der gegrillten Paprika in einen Mixer geben, 1 EL Olivenöl dazu und fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  3. Nudeln nach Packungsanleitung in kochendem Salzwasser garen, Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne rösten, dann die Soße dazu und erhitzen.
  4. Nudeln abgetropft mit in die Pfanne, gut durchmischen, fertig
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.
(239 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment