Kartoffelpfanne mit Spinat & Frischkäse

by Leon
Diese cremigen Kartoffeln werden erst gebacken und dann in der Pfanne finalisiert!

So ne feine Kartoffelpfanne finde ich ja immer super, total einfach mit nur wenigen Zutaten gemacht & vegetarisch! 🙂

Festkochende oder mehlige Kartoffeln?

Ich habe in diesem Rezept mehlige Kartoffeln genommen, ich würde aber sagen man kann jede Sorte verwenden. Die Mehligen werden einfach etwas softer am Ende, aber je nachdem was euch besser schmeckt könnt ihr auch die nehmen (oder die, die noch da sind :D)

Kann ich das Gericht in Vegan kochen?

Aber na klar! Das ist hier auch ganz einfach gemacht, dafür einfach den Frischkäse und die Sahne mit einer pflanzlichen Alternative austauschen und los geht’s!

Zutaten für 2 Portionen

  • 400g mehlige Kartoffeln
  • 100g frischer Babyspinat
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Chiliflocken
  • 1 TL Tomatenmark
  • 200ml Sahne
  • 2 EL Frischkäse

Zubereitung

Schritt 1

Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in einer Auflaufform mit 2 EL Olivenöl vermischen, dann bei 180 Grad Heißluft ca. 20 min backen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch in etwas Olivenöl andünsten, Chiliflocken und das Tomatenmark dazugeben und 2-3 min anbraten.

Schritt 3

Sahne angießen, aufkochen und den Frischkäse dazugeben. Unter die Soße mischen, dann den Spinat mit rein und 4-5 min weiter braten bis er zusammengefallen ist. (Am besten kurz einen Deckel auf die Pfanne, durch den Wasserdampf geht es noch besser)

Schritt 4

Jetzt die Kartoffeln aus dem Ofen mit in die Soße geben, einmal kurz durchmischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig!

Diese cremigen Kartoffeln werden erst gebacken und dann in der Pfanne finalisiert! Nahaufnahme

Weitere vegetarische Rezepte

Wenn du auf der Suche nach vegetarischen Gerichten bist, schau mal was ich noch so habe:


Diese cremigen Kartoffeln werden erst gebacken und dann in der Pfanne finalisiert!

Kartoffelpfanne mit Spinat & Frischkäse

Rezept drucken
Portionen: 2 Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 4.5/5
( 2 x bewertet )

Zutaten:

  • 400g mehlige Kartoffeln
  • 100g frischer Babyspinat
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Gewürze: Salz, Pfeffer, Chiliflocken
  • 1 TL Tomatenmark
  • 200ml Sahne
  • 2 EL Frischkäse

Zubereitung:

  1. Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in einer Auflaufform mit 2 EL Olivenöl vermischen, dann bei 180 Grad Heißluft ca. 20 min backen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch in etwas Olivenöl andünsten, Chiliflocken und das Tomatenmark dazugeben und 2-3 min anbraten.
  3. Sahne angießen, aufkochen und den Frischkäse dazugeben. Unter die Soße mischen, dann den Spinat mit rein und 4-5 min weiter braten bis er zusammengefallen ist. (Am besten kurz einen Deckel auf die Pfanne, durch den Wasserdampf geht es noch besser)
  4. Jetzt die Kartoffeln aus dem Ofen mit in die Soße geben, einmal kurz durchmischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, fertig!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.

Um auch in Zukunft kein Rezept mehr zu verpassen, kannst du auch meinen Newsletter abonnieren oder mir ganz einfach auf Instagram folgen: @feedme_daily

(529 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment