Hähnchen Döner Salat

by Leon

Jetzt wo die Tage wieder richtig schön warm werden, habe ich immer mal Lust auf einen feinen Salat. Wenn es dann noch ein DÖNER Salat ist, leuchten die Augen! 😀

Zutaten für 2 Portionen

  • 1/2 Kopfsalat
  • 1 Minigurke
  • 10 Cherrytomaten
  • 1/4 Rotkohl
  • 1 Zwiebel
  • 300g Hähnchen

Für das Dressing:

  • 120g Joghurt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL Tk Kräuter

Gewürze:

  • 2 EL Öl + „Döner Gewürz“

-> kann man fertig kaufen, oder auch selber machen: Paprika Edelsüß , Paprika scharf, Knoblauchpulver, Pfeffer schwarz, Chiliflocken, Kreuzkümmel, Zucker, Oregano

Zubereitung

Schritt 1
Hähnchen in Streifen schneiden und mindestens eine Stunde vorher mit Gewürzen und Öl marinieren, kann man auch über Nacht machen.

Schritt 2
Für den Salat das Gemüse waschen und kleinschneiden, Hähnchen scharf anbraten und die Zutaten für das Dressing verrühren.

Schritt 3
Alles zusammen auf 2 großen Tellern anrichten, Zwiebeln in Ringen dazu, Dressing oben rauf, fertig!


Lust auf weitere Rezepte mit Hähnchen?

Da habe ich doch noch ein paar leckere Ideen für dich:


Hähnchen Döner Salat

Rezept drucken
Portionen: 2 Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 x bewertet )

Zutaten:

  • 1/2 Kopfsalat
  • 1 Minigurke
  • 10 Cherrytomaten
  • 1/4 Rotkohl
  • 1 Zwiebel
  • 300g Hähnchen

Für das Dressing:

  • 120g Joghurt
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 TL Tk Kräuter

Gewürze:

  • 2 EL Öl + „Döner Gewürz“

-> kann man fertig kaufen, oder auch selber machen: Paprika Edelsüß , Paprika scharf, Knoblauchpulver, Pfeffer schwarz, Chiliflocken, Kreuzkümmel, Zucker, Oregano

Zubereitung:

  1. Hähnchen in Streifen schneiden und mindestens eine Stunde vorher mit Gewürzen und Öl marinieren, kann man auch über Nacht machen.
  2. Für den Salat das Gemüse waschen und kleinschneiden, Hähnchen scharf anbraten und die Zutaten für das Dressing verrühren.
  3. Alles zusammen auf 2 großen Tellern anrichten, Zwiebeln in Ringen dazu, Dressing oben rauf, fertig!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.

Um auch in Zukunft kein Rezept mehr zu verpassen, kannst du auch meinen Newsletter abonnieren oder mir ganz einfach auf Instagram folgen: @feedme_daily

Lass dich von meinen Rezeptvideos inspirieren

(139 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment