Chipotle Chili Öl

by Leon
Chipotle Chili Öl

Heute habe ich euch das Rezept für mein Chiliöl mitgebracht, das kam z.B. auch im Post von gestern zum Einsatz. Die Chipotle Chilis sind nicht so super krass scharf und bringen ne spezielle Würze mit rein – absolute Empfehlung 🙂

Zutaten

– 100ml neutrales Öl
– 2 Lorbeerblätter
– Je 1 TL Kreuzkümmel, Senfkörner, Pfeffer

– 2 EL Chipotle Chili
– 2 EL rote Chiliflocken
– 1 EL Salz

Zubereitung

Schritt 1
Das Öl in einem kleinen Topf auf mittlere Stufe erhitzen, Gewürze hineingeben (nich die Chilis) und 20 min ziehen lassen. Anschließend Öl durch ein Sieb geben und erhitzen bis an einem Holzstab beim Eintauchen kleine Bläschen aufsteigen.

Schritt 2
Chilis mit Salz in eine feuerfeste Schale geben, heißes Öl oben drauf, umrühren und vollständig abkühlen lassen.

Schritt 3
Das Öl kann jetzt bis zu 8 Monate im Kühlschrank lagern, gewinnt mit der Zeit an Schärfe und kann daher auch mit etwas Öl aufgegossen werden (je nach Geschmack)

Schritt 4
Passt wunderbar zu total vielen Gerichten, also Topping oder Extra-Kick!

Chipotle Chili Öl

Chipotle Chili Öl

Rezept drucken
Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 x bewertet )

Zutaten:

  • 100ml neutrales Öl
  • 2 Lorbeerblätter
  • Je 1 TL Kreuzkümmel, Senfkörner, Pfeffer
  • 2 EL Chipotle Chili
  • 2 EL rote Chiliflocken
  • 1 EL Salz

Zubereitung:

  1. Das Öl in einem kleinen Topf auf mittlere Stufe erhitzen, Gewürze hineingeben (nich die Chilis) und 20 min ziehen lassen. Anschließend Öl durch ein Sieb geben und erhitzen bis an einem Holzstab beim Eintauchen kleine Bläschen aufsteigen.
  2. Chilis mit Salz in eine feuerfeste Schale geben, heißes Öl oben drauf, umrühren und vollständig abkühlen lassen.
  3. Das Öl kann jetzt bis zu 8 Monate im Kühlschrank lagern, gewinnt mit der Zeit an Schärfe und kann daher auch mit etwas Öl aufgegossen werden (je nach Geschmack)
  4. Passt wunderbar zu total vielen Gerichten, also Topping oder Extra-Kick!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.
(148 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment