Bulgur mit Spinat, Datteln, knusprigen Zwiebelringen und einem Knoblauch Joghurt Dip

by Leon
Bulgur mit Spinat, Datteln, knusprigen Zwiebelringen und einem Knoblauch Joghurt Dip

Das heutige Gericht wäre wohl eins der Ersten, welches ich jemanden kochen würde, der vegetarischen Gerichten skeptisch gegenüber steht 😀 Es hat einfach eine super leckere Zusammenstellung von Einzelzutaten, welche besonders in der Kombination unglaublich lecker schmecken!

Bulgur mit Spinat, Datteln, knusprigen Zwiebelringen und einem Knoblauch Joghurt Dip

Bulgur mit Spinat, Datteln, knusprigen Zwiebelringen und einem Knoblauch Joghurt Dip

Rezept drucken
Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 2 x bewertet )

Zutaten:

  • 1 Tasse Bulgur
  • 300g frischen Blattspinat
  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Zwiebeln
  • 4-5 EL Mehl
  • 50g Datteln
  • 2 EL Schwarzkümmel
  • 500g Joghurt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1-2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer

Zubereitung:

  1. Als erstes den Bulgur in doppelter Menge kochender Gemüsebrühe einrühren, die Temperatur reduzieren und 10 min garen, anschließend nochmal ohne Hitze 10 min stehen lassen, den Deckel erst im Anschluss öffnen.
  2. Für den Blattspinat Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl andünsten, und dann die Blätter unterheben, die fallen dann zusammen und werden noch etwas weiter gebraten.
  3. Zwiebeln in Ringe schneiden, im Mehl wenden und dann in Olivenöl knusprig ausbraten. Datteln in Stücke schneiden, Joghurt mit gehacktem Knoblauch, Salz und Pfeffer vermischen.
  4. Nun alles zusammen auf einem Teller anrichten, Schwarzkümmel über den Joghurt, fertig!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.

(173 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment