Blumenkohl Hähnchen Curry mit Pak Choi & Kokosnussmilch

by Leon
Leckeres Blumenkohl Curry mit Hähnchen und Pak Choi

Vielleicht hattet ihr es in meiner Story gesehen: Aufm Freitag Mittag gab’s hier ein schnell gemachtes Curry – geht bei mir aber auch immer 😀 Ansonsten hoffe ich dass ihr schon mit den Pflichten durch seid und entspannt ins Wochenende startet

Zutaten für 2 Portionen

– 2-3 TL rote Currypaste
– 1 Zwiebel
– 1/2 Blumenkohl
– 400ml Kokosnussmilch
– 300g Hähnchenbrust
– Saft 1/2 Zitrone
– 2 Pak Choi

Zubereitung


Schritt 1
Als erstes 2 EL Pflanzenöl in einem Wok (oder einer Pfanne) erhitzen und die Currypaste kurz anrösten. Zwiebel grob würfeln und 3 min min andünsten.

Schritt 2
Blumenkohl in nicht zu große Röschen teilen, waschen und mit in die Pfanne geben. Nach 5 Min die Kokosnussmilch angießen, die Dose mit 50ml Wasser ausspülen und mit in die Pfanne geben.

Schritt 3
Das Ganze nun ein paar Minuten köcheln lassen damit der Blumenkohl garen kann, Hähnchen in Stücken dazugeben und alles mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

Schritt 4
Kurz vorm Schluss noch den gewaschenen Pak Choi dazu, unterheben und nach 2 min alles in tiefen Tellern servieren, fertig!

Leckeres Blumenkohl Curry mit Hähnchen und Pak Choi
Rezept drucken
Portionen: 2 Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 4.5/5
( 2 x bewertet )

Zutaten:

  • 2-3 TL rote Currypaste
  • 1 Zwiebel
  • 1/2 Blumenkohl
  • 400ml Kokosnussmilch
  • 300g Hähnchenbrust
  • Saft 1/2 Zitrone
  • 2 Pak Choi

Zubereitung:

  1. Als erstes 2 EL Pflanzenöl in einem Wok (oder einer Pfanne) erhitzen und die Currypaste kurz anrösten. Zwiebel grob würfeln und 3 min min andünsten.
  2. Blumenkohl in nicht zu große Röschen teilen, waschen und mit in die Pfanne geben. Nach 5 Min die Kokosnussmilch angießen, die Dose mit 50ml Wasser ausspülen und mit in die Pfanne geben.
  3. Das Ganze nun ein paar Minuten köcheln lassen damit der Blumenkohl garen kann, Hähnchen in Stücken dazugeben und alles mit Salz und Zitronensaft abschmecken.
  4. Kurz vorm Schluss noch den gewaschenen Pak Choi dazu, unterheben und nach 2 min alles in tiefen Tellern servieren, fertig!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.
(164 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment