Big Mac Muffins Cups mit Kroketten

by Leon
Herzhafte Muffins mit Krokettenboden im Big Mac Style

Da füge ich heute doch noch ein weiteres Rezept in meine Big Mac Sammlung hinzu – diesmal in Form von herzhaften Muffins mit Krokettenboden! Die sind einfach gemacht und sowas von lecker 🙂

Welches Hackfleisch kann ich nehmen?

Da normale Hamburg ja im Normalfall aus reinem Rindfleisch gemacht sind, habe ich Rinderhack genommen. Je nach belieben kannst du aber auch Gemischtes nehmen, das Ergebnis wird einfach etwas anders.

Zutaten für 6 Stück (2 Porionen)

  • 12-18 Kroketten für den Boden (entweder 2 oder 3 verwenden)
  • 80g geriebener Cheddar
  • 250g Rinderhack
  • 1 Zwiebel
  • 3-4 Cornichons (kleine saure Gurken)
  • 1 Romana Salat
  • Etwas Sesam zum Toppen

    Für die Soße:
  • 3 EL Mayo
  • 2 EL Ketchup
  • 1 EL Gurkenwasser
  • 1/4 TL Paprika edelsüß

Zubereitung

Schritt 1
Eine Muffinform mit 2-3 Kroketten auslegen und diese für 7-8 min bei 180 Grad Heißluft backen, so tauen sie auf und können im Anschluss mit einem Glas so in die Mulde drücken, dass sich ein Rand bildet (sieht man im Video).

Schritt 2
Nebenbei das Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl rundherum anbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 3
Auf die zerdrückten Kroketten kommt etwas Käse, das Hack wird aufgeteilt, etwas Extrakäse oben drauf und alles noch mal für 15 Minuten in den Ofen.

Schritt 4
Nun alle Zutaten für die Soße verrühren, mit Salz und Peffer abschmecken, dann Gurke, Zwiebel in Salat kleinschneiden.

Schritt 5
Alles zusammen auf den gebackenen Muffins verteilen, mit Soße und etwas Sesam oben drauf abschließen, fertig!


Hast du Lust auf weitere Rezepte mit Hack?

Schau doch mal, ob hier etwas für dich dabei ist:


Herzhafte Muffins mit Krokettenboden im Big Mac Style

Big Mac Muffins Cups mit Kroketten

Rezept drucken
Portionen: 2 Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 2 x bewertet )

Zutaten:

  • 12-18 Kroketten für den Boden (entweder 2 oder 3 verwenden)
  • 80g geriebener Cheddar
  • 250g Rinderhack
  • 1 Zwiebel
  • 3-4 Cornichons (kleine saure Gurken)
  • 1 Romana Salat
  • Etwas Sesam zum Toppen

    Für die Soße:

  • 3 EL Mayo
  • 2 EL Ketchup
  • 1 EL Gurkenwasser
  • 1/4 TL Paprika edelsüß

Zubereitung:

  1. Eine Muffinform mit 2-3 Kroketten auslegen und diese für 7-8 min bei 180 Grad Heißluft backen, so tauen sie auf und können im Anschluss mit einem Glas so in die Mulde drücken, dass sich ein Rand bildet (sieht man im Video).
  2. Nebenbei das Hackfleisch in einer Pfanne mit etwas Öl rundherum anbraten, dann mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Auf die zerdrückten Kroketten kommt etwas Käse, das Hack wird aufgeteilt, etwas Extrakäse oben drauf und alles noch mal für 15 Minuten in den Ofen.
  4. Nun alle Zutaten für die Soße verrühren, mit Salz und Peffer abschmecken, dann Gurke, Zwiebel in Salat kleinschneiden.
  5. Alles zusammen auf den gebackenen Muffins verteilen, mit Soße und etwas Sesam oben drauf abschließen, fertig!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.

Um auch in Zukunft kein Rezept mehr zu verpassen, kannst du auch meinen Newsletter abonnieren oder mir ganz einfach auf Instagram folgen: @feedme_daily

Lass dich von meinen Rezeptvideos inspirieren

(131 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment