BBQ Hähnchen mit Honig Soja Rosenkohl und Zwiebel-Kartoffelpüree

by Leon
BBQ Hähnchen mit Honig Soja Rosenkohl und Kartoffelpüree

Also wenn ihr etwas von diesem Gericht ausprobieren solltet, dann auf jeden Fall den Rosenkohl! Den mag man auch, wenn man ihn eigentlich nicht mag 😀 Durch die Soße wird der richtig genial, von mir also ne dicke Empfehlung 🙂

BBQ Hähnchen mit Honig Soja Rosenkohl und Kartoffelpüree

BBQ Hähnchen mit Honig Soja Rosenkohl und Zwiebel-Kartoffelpüree

Rezept drucken
Portionen: 2 Vorbereitung: Kochen:
Nährwert Informationen: 123 Kalorien 10 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 x bewertet )

Zutaten:

  • 2 Hähnchen Filets⠀
  • 2-3 EL BBQ Soße⠀
  • 400g mehlige Kartoffeln⠀
  • 1 rote Zwiebel⠀
  • 50-80ml Milch (je nachdem wie cremig es sein soll)⠀
  • 250g Rosenkohl⠀
  • 2 EL Honig⠀
  • 1 TL Sojasoße⠀
  • 1 EL Essig⠀
  • 1-2 Knoblauchzehen⠀

Zubereitung:

  1. Als erstes die Kartoffeln schälen und etwas kleiner schneiden, so werden sie schneller gar. Dann in Salzwasser aufsetzen und ca. 15 min kochen.⠀
  2. Nebenbei das Hähnchen salzen, dann Rosenkohl putzen. Also den Strunk abschneiden, 1-2 der äußeren Blätter abmachen, waschen und halbieren.⠀
  3. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Rosenkohl mit der Schnittfläche nach unten hineinlegen, dann erstmal 6-7 min bei mittlerer Hitze braten.⠀
  4. Hähnchen in einer zweiten Pfanne mit 1 EL Olivenöl von beiden Seiten bei mittlerer Hitze braten, sodass sie goldbraun und gar wird.⠀
  5. Honig mit Sojasoße, Essig und gehackten Knoblauch vermischen, Rosenkohl durchmischen und die Soße dazugeben.⠀
  6. Kartoffeln 2x durch eine Presse drücken (oder stampfen), gehackte rote Zwiebel dazu, dann nach und nach die Milch dazugeben bis es so cremig ist wie ihr mögt. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken, zusammen anrichten, fertig!
Hast du das Rezept ausprobiert?
Schreib mir gerne hier ein Kommentar mit Feedback oder markiere mich direkt auf deinem Bild bei Instagram @feedme_daily.

(190 Aufrufe)

You may also like

Leave a Comment